Fußgänger verursacht Unfall und flüchtet

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am So., 01.12.2019 - 11:39

WALSRODE. Gestern Morgen gegen 3 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, wobei sich der verursachende Fußgänger vom Unfallort unerlaubt entfernt hatte. Nach Angaben des Fahrers eines Rübentransporters sei dieser die Verdener Straße in Richrtung Ortseingang gefahren. In Höhe des dortigen Sportplatzes sei ein Fußgänger plötzlich auf die Fahrbahn gesprungen. Beim Ausweichversuch sei der Sattelzug nach links von der Fahrbahn abgekommen und dort mit einem geparkten Transporter sowie zwei weiteren PKW zusammengestoßen. Der Sachschaden beträgt ca. 11.000 Euro. Auch in Sülze bei Bergen sei ein Kind unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen und hat für einen Unfall gesorgt. Mehr auf www.celleheute.de