/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/adobestock_mediaparts_gesetzaenderung.jpeg?h=e47ba4b2&itok=OD21w9i8

Neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen ab

HANNOVER. Ab Montag treten auch in Niedersachsen Neuregelungen in der Corona-Verordnung in Kraft. Die Niedersächsische Landesregierung teilt dazu mit: Die Änderungen basieren auf dem Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) mit der Bundeskanzlerin am letzten Dienstag.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/lars_klingbeil_2.jpg?h=6ebd46d6&itok=qJlfvcRS

Klingbeil: Telefonsprechstunde am 1. Februar

WALSRODE. Am Montag, 1. Februar, findet eine weitere Telefonsprechstunde des heimischen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil statt. Von 16 bis 17 Uhr beantwortet der SPD-Politiker wieder alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger aus der Region.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/1f46bb5f-df9d-4ad1-8f69-9b58cc0b56ff.jpeg?h=e5044d23&itok=0rYKkSy5

Mayors for Peace begrüßen Inkrafttreten des

WALSRODE. Am 22. Januar 2021 tritt der von den Vereinten Nationen im Jahr 2017 verabschiedete Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Atomwaffen sind ab jetzt völkerrechtlich geächtet und verboten. Die Organisation Mayors for Peace, ein von Hiroshima geführtes, weltweites Städtebündnis begrüßt das Inkrafttreten des Vertrages.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-04/pressefoto_lars_klingbeil_3_tobiaskoch.jpg?h=e1ff442f&itok=7hGogga_

Klingbeil zu Coronahilfen: Vereinfachung bei der

WALSRODE. Eine Anpassung macht die Coronahilfen und deren Beantragung deutlich einfacher, die Förderung großzügiger und die Überbrückungshilfe III steht nun einem größeren Kreis an Unternehmen zur Verfügung. Das helfe auch vielen in der Region, ist sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil sicher.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_bluedesign_klassegeschlossen.jpeg?h=6113bc71&itok=gJDf76VD

Verlängerung der Maßnahmen in Kitas und Schulen

HANNOVER. Die aktuell geltenden Regelungen für Kindertageseinrichtungen und Schulen werden nach Angaben des niedersächsischen Kultusministeriums bis Sonntag, 14. Februar 2021, im Grundsatz verlängert. Für den Schulbesuch in Präsenz nach Szenario B in geteilten Klassen wird zudem die Möglichkeit auf reinen Distanzunterricht eingeräumt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/adobestock_marcodistefano-maske-mann.jpeg?h=804eb763&itok=LX0UKO6P

Shutdownverlängerung - Landesregierung bezieht

HANNOVER. Trotz der über Monate andauernden Einschränkungen zeigen die Maßnahmen aus Sicht der niedersächsischen Landesregierung keine Wirkung. Außerdem seien Virusmutationen zwischen 30 und 70 Prozent infektiöser als das bisherige Sars-CoV-2-Virus.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/merkel-2021-01.jpg?h=3366eaf0&itok=E5JONhTQ

Entschieden: Lockdown und medizinische

BERLIN. "Anlass zur Hoffnung", aber "wir müssen jetzt handeln". Bundeskanzlerin Angela Merkel verwies soeben auf der Pressekonferenz nach den Bund-Länder Beratungen auf die derzeit offiziell niedrigen Zahlen, die das RKI melde. Aber sie fürchtet eine aus Sicht von Experten "wesentlich ansteckendere" Mutation. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-02/lars_klingbeil_pressefoto.jpg?h=804eb763&itok=egSMQayS

Klingbeil zum Digitalpakt Schule: "Auf dem

BERLIN. Während der Corona-Pandemie sind viele Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer auf technische Geräte und neue Lehrformate angewiesen. Gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Dörte Liebetruth und Sebastian Zinke macht der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil deutlich, worauf es bei der Digitalisierung der Schulen ankommt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/adobestock_robert_kneschke_tastaturschueler.jpeg?h=804eb763&itok=cEr1paDK

Behördengänge nun auch im Heidekreis digital

BAD FALLINGBOSTEL. Ab sofort steht den Bürgerinnen und Bürgern im Heidekreis die Möglichkeit offen, über das Servicekonto „Open Kreishaus“ mit der Kreisverwaltung in Kontakt zu treten. Die Zusammenarbeit und Vernetzung aller zwölf Kommunen im Arbeitskreis E-Government hat den Weg für eine einheitliche Portallösung geebnet, welche im gesamten Heidekreis zum Einsatz kommen wird. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/lars_klingbeill_foto_tobias_koch.jpg?h=1d5c54fa&itok=Tp7O5odc

Erneute Telefonsprechstunde mit Lars Klingbeil am

HEIDEKREIS. Am Dienstag, 19. Januar, findet eine weitere Telefonsprechstunde des heimischen Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil statt. Von 17:30 bis 18:30 Uhr beantwortet der SPD-Politiker wieder alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger aus der Region.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/01588187-ca0c-4e2b-9106-2d649ef9e40f.jpeg?h=5d85b1d2&itok=6lcEEPqL

Vier Projekte für bessere Verkehrsinfrastruktur im

WALSRODE. Unmittelbar nach den Beschlüssen des Niedersächsischen Landtags zum Haushalt 2021 hat das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung das Jahresbauprogramm 2021 zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur in den Landkreisen, Städten und Gemeinden veröffentlicht, das erneut auch Projekte aus dem Heidekreis beinhaltet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/adobestock_sondem-quarantaene.jpeg?h=804eb763&itok=hokeILIZ

Kurzbilanz: Erster Schultag nach den

HANNOVER. Rund 94 Prozent der SchülerInnen an allgemein bildenden Schulen in Niedersachsen sind heute von zu Hause aus in den Unterrichtsalltag nach Szenario C – dem Distanzunterricht – nach den Weihnachtsferien gestartet. Erste nicht repräsentative Rückmeldungen legen nach Darstellung des Niedersächsischen Kultusministeriums nah, dass der Start "insgesamt ordentlich verlief".