/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/20201124nr-1-1.jpg?itok=Ji8xkWh5

Unfall durch Sekundenschlaf auf der A7: Fahrer

SOLTAU. Glimpflich verlief ein Unfall auf der A7, Fahrtrichtung Hannover, Gemarkung Soltau, der sich heute Nacht gegen 02.10 Uhr ereignete. Der 65-jährige Fahrer eines Lkw mit Anhänger verlor aufgrund Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Gespann und kollidierte mit einem Absicherungsfahrzeug einer Nachtbaustelle.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-led-1024x682.jpg?itok=cYxRPXDJ

Erpresser stellt sich nach Öffentlichkeitsfahndung

HEIDEKREIS. Nach der gestern eingeleiteten Öffentlichkeitsfahndung nach einem Mann, der im Verdacht steht, in ein Erpressungsverfahren in Nordrhein-Westfalen verwickelt zu sein, konnte die Fahndung bereits heute Morgen beendet werden (HEIDEKREISHEUTE berichtete). Der Gesuchte rief zunächst bei der Polizei an und suchte dann die Dienststelle in Soltau auf.
Placeholder

Fahndung: Wer kennt diesen Erpresser?

HEIDEKREIS. Die Polizei des Heidekreises bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer kennt diesen Mann? Er ist verdächtigt, in einem Erpressungsverfahren in Nordrhein-Westfalen mehrmals Kontakt zum Opfer aufgenommen zu haben. Die Spur der Ermittler aus Minden führt in den Heidekreis.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-04/wappen_heidekreis.jpg?h=c4d8a688&itok=4C6w18uB

Dienstleistungsbüro des Landkreises in Soltau mit

SOLTAU. Aufgrund von krankheitsbedingten Personalausfällen werden die Öffnungszeiten des Dienstleistungsbüros des Heidekreises in Soltau reduziert, wie die Kreisverwaltung mitteilt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/heideparkresort_colossos_auffahrt_steilkurve_01.jpg?h=804eb763&itok=mp4paZ2j

Betriebsbedingte Kündigungen: Heide-Park zieht

SOLTAU. Personalkosten im Bereich der festen Mitarbeiter reduzieren. Das ist eine der Konsequenzen, die die Heide-Park Soltau GmbH aus dem Corona-Jahr 2020 zieht. „Ein weiteres Jahr wie dieses werden wir nicht überleben können", sagt Geschäftsführerin Sabrina de Carvalho.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_chris_coronafaelle.jpeg?h=2d2f4291&itok=UNZ6TWCT

Heidekreis schließt Kindergarten in Wolterdingen

HEIDEKREIS. Das Gesundheitsamt des Heidekreises hat für einen Kindergarten in Wolterdingen Quarantäne angeordnet. Betroffen sind 38 Kinder, wie die Kreisverwaltung mitteilt. Seit dem 3. November 2020 gibt es neun weitere laborbestätigte Corona-Fälle im Landkreis.
Placeholder

Erinnerung an Reichspogromnacht in Walsrode und

SOLTAU/WALSRODE. In Soltau stellen das Bündnis gegen Rechts und Gewerkschaften am 9. November zur Erinnerung an die Reichspogromnacht einen großen "Stolperstein" auf. In Walsrode laden DGB-Gewerkschaftsjugend und Antifa-SFA dazu ein, den Opfern der Nationalsozialisten in Form eines Rundgangs zu gedenken.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/adobestock_motortion_betrug.jpeg?h=346bc062&itok=c4sER3Jn

Telefonbetrüger in Soltau erfolgreich: 2000 Euro

SOLTAU. Am Sonntag war im Heidekreis ein Betrüger am Telefon tätig und konnte, wie die Polizei berichtet, in Soltau einen Erfolg verbuchen: Der Anrufer gab sich als Mitarbeiter der Sicherheitsabteilung der Sparkasse aus. Im Zuge des Gesprächs gab das Opfer eine TAN preis und stellte später fest, dass von seinem Konto unberechtigt 2.000 Euro abgebucht wurden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_vchalup_corona.jpeg?h=c9c76477&itok=KIwEhyEk

Corona-Test: Parkplatz der Berufsbildenden Schulen

SOLTAU. Der DRK-Kreisverband Fallingbostel, der vom Heidekreis mit der Durchführung der Massentestung von Schülerinnen und Schülern und sonstigen Kontaktpersonen der Freudenthalschule Soltau und der Grundschule Wietzendorf beauftragt worden ist, richtet morgen auf dem Parkplatz der Berufsbildenden Schulen Soltau, Winsener Straße 57, einen „Drive In“ für die Testungen ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht12_59.jpg?itok=m80LGR1o

Betrügerische Anrufe im Heidekreis:

HEIDRKEIS. In den vergangenen Tagen ist es im Bereich Soltau, Walsrode und Hodenhagen zu vermehrten Anrufen durch falsche Polizeibeamte und mit betrügerischen Gewinnbenachrichtigungen gekommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/adobestock-corinna-baustelle.jpeg?h=8f9c3751&itok=sz6Jp2WE

Radweg zwischen Harber und Kreisel Grüne Aue wird

HARBER. Ab Montag, dem 26. Oktober 2020, bis voraussichtlich Freitag, dem 13. November 2020, werden Sanierungsarbeiten am Radweg der Kreisstraße 9 zwischen Harber und dem Kreisel Grüne Aue durchgeführt, die laut Landkreis dringend erforderlich sind.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/adobestock-corinna-baustelle.jpeg?h=8f9c3751&itok=sz6Jp2WE

Sanierungsarbeiten zwischen Soltau und Frielingen

SOLTAU. Die bereits angekündigte Straßensanierung der Kreisstraße 16 verschiebt sich aufgrund von witterungsbedingten Verzögerungen anderer Baustellen, sodass nun ab Montag, dem 19. Oktober 2020, bis voraussichtlich 30. Oktober 2020, die Sanierungsarbeiten zwischen Soltau und Frielingen durchgeführt werden.