Wohnwagen brennt auf Autobahn komplett aus

WALSRODE. Am Freitagnachmittag rückten die Ortsfeuerwehren Walsrode, Krelingen und Verden um 16:36 Uhr zu einem brennenden Wohnwagen aus. Bereits auf der Anfahrt zur Autobahn 27, kurz vor der Abfahrt Walsrode West in Fahrtrichtung Hannover, war eine große Rauchsäule sichtbar, der Anhänger brannte in voller Ausdehnung.
Card image cap
Einmal installiert - immer informiert: Die neue LOKALHEUTE-App ist da

HEIDEKREIS/UELZEN/LÜNEBURG. Unsere neue LOKALHEUTE APP ist ab sofort im App Store für alle Android und iOS-Systeme erhältlich. Immer auf dem Laufenden mit allen Ausgaben: LOKALHEUTE, HEIDEKREISHEUTE, UELZENHEUTE, LÜNEBURGHEUTE mit neuen Funktionen. Einfach im App Store "LOKALHEUTE" eingeben und kostenlos laden - schneller informiert, besser informiert.

Mehr Informationen
2. Hiroshimatag im Heidekreis mit Musikkonzert
WALSRODE. Im Heidekreis laden Gewerkschaften und Friedensbewegung zum zweiten Mal zum Hiroshimatag ein. Am Freitag 6. August 2021 gibt es vorm Walsroder Rathaus Musik und kurze Wortbeiträge. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
"Geimpft sind wir stärker!": Impfangebot für Firmen im Heidekreis und ihr Personal
BAD FALLINGBOSTEL. Jetzt ist die Zeit da, Menschen für eine Corona-Impfung zu motivieren, die bisher noch unschlüssig waren, meldet der Landkreis. Alle Impfstoffe stehen zur Auswahl bereit. Betriebe im Heidekreis, die ihren Beschäftigten gerne ein Impfangebote unterbreiten wollen, können dafür die Samstage oder späten Nachmittage im August 2021 im Impfzentrum Heidekreis in Bad Fallingbostel nutzen.
Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode: "Immer ansprechbar für junge Menschen"
WALSRODE. Vor Kurzem war der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode zu Gast. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Vogelpark-Region, Marcel Kirschner, tauschte sich Klingbeil mit den Jugendlichen, jungen Erwachsenen und dem Diakon des Kreisjugenddienstes, Olaf Ruprecht, über ihr Engagement aus.
Weitere 3,7 Millionen Euro für Hindenburg-Kaserne in Munster
MUNSTER / BERLIN. Der Bund investiert weitere 3,7 Millionen Euro in die Hindenburg-Kaserne in Munster. Das berichtet der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil. Das Geld ist für den Umbau eines Gebäudes zu einem Funktionsgebäude vorgesehen.
Landratskandidat Jens Grote unterstützt die Walsroder Tafel
WALSRODE. Um sich ein Bild über die Arbeit der Tafeln im Heidekreis zu machen, hat Landratskandidat Jens Grote einen ganzen Ausgabetag die Ehrenamtlichen der Walsroder Tafel begleitet und unterstützt. Grote habe erleben wollen, was das ehrenamtliche Team um die Vorsitzende Ursula Bück jede Woche leistet, um bedürftigen Menschen zu helfen.
Aufruf zur PCR-Testung für Gäste der Diskothek Studio 78 in Walsrode
WALSRODE. In der Nacht vom 24. auf den 25. Juli 2021 haben Gäste die Diskothek Studio 78 in Walsrode besucht, die trotz vorgeschaltetem negativen Schnelltest durch den Studiobetreiber im Nachgang positiv auf das Sars-CoV-2 Virus getestet wurden. Es muss derzeit davon ausgegangen werden, dass diese Personen auch in der vorgenannten Nacht bereits infiziert gewesen sind.
Pkw prallte gegen Scheunenwand
SCHNEVERDINGEN / INSEL. Am Donnerstag Vormittag, gegen 11:10 Uhr, kam es in Insel zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 82jähriger Autofahrer schwer verletzt wurde. Der Mann befuhr mit seinem PKW die Hauptstraße in Insel. Hier kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.
Erwerbslosenzahl im Juli minimal gesunken
CELLE/HEIDEKREIS. Bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Celle (Landkreis Celle und Heidekreis) waren im Juli 9.900 Arbeitslose gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Juni um 46 Personen (0,5 Prozent) ab. Im Vergleich zum Juli des vergangenen Jahres zeigte sich ein Rückgang um 958 Personen (8,8 Prozent).
LOKALHEUTE.TV
TERMINEHEUTE
BBS-Soltau: Klingbeil tauscht sich mit Pflege-Auszubildenden aus
SOLTAU. Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat vor Kurzem mit Pflege-Auszubildenden in der BBS Soltau über ihre Ausbildung diskutiert. Auch der Politiklehrer der Klasse, Jan Müller, sowie weitere Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bereich Pflege nahmen daran teil. 
2. Hiroshimatag im Heidekreis mit Musikkonzert
WALSRODE. Im Heidekreis laden Gewerkschaften und Friedensbewegung zum zweiten Mal zum Hiroshimatag ein. Am Freitag 6. August 2021 gibt es vorm Walsroder Rathaus Musik und kurze Wortbeiträge. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode: "Immer ansprechbar für junge Menschen"
WALSRODE. Vor Kurzem war der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode zu Gast. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Vogelpark-Region, Marcel Kirschner, tauschte sich Klingbeil mit den Jugendlichen, jungen Erwachsenen und dem Diakon des Kreisjugenddienstes, Olaf Ruprecht, über ihr Engagement aus.
Wohnwagen brennt auf Autobahn komplett aus
WALSRODE. Am Freitagnachmittag rückten die Ortsfeuerwehren Walsrode, Krelingen und Verden um 16:36 Uhr zu einem brennenden Wohnwagen aus. Bereits auf der Anfahrt zur Autobahn 27, kurz vor der Abfahrt Walsrode West in Fahrtrichtung Hannover, war eine große Rauchsäule sichtbar, der Anhänger brannte in voller Ausdehnung.
Pkw prallte gegen Scheunenwand
SCHNEVERDINGEN / INSEL. Am Donnerstag Vormittag, gegen 11:10 Uhr, kam es in Insel zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 82jähriger Autofahrer schwer verletzt wurde. Der Mann befuhr mit seinem PKW die Hauptstraße in Insel. Hier kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.
Kita Vorbrück zu Besuch bei der Feuerwehr
WALSRODE. Im Rahmen der Brandschutzerziehung machten sich kürzlich 21 Kinder der Kindertagesstätte Vorbrück auf den Weg zu ihrer Freiwilligen Feuerwehr. Dort wurden sie vom Jugendfeuerwehrwart Florian Suhr und weiteren Mitgliedern in Empfang genommen. Die Junge und Mädchen wurden über die Struktur und die Aufgaben der Feuerwehr informiert und konnten sich die Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände ansehen.
2. Hiroshimatag im Heidekreis mit Musikkonzert
WALSRODE. Im Heidekreis laden Gewerkschaften und Friedensbewegung zum zweiten Mal zum Hiroshimatag ein. Am Freitag 6. August 2021 gibt es vorm Walsroder Rathaus Musik und kurze Wortbeiträge. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr.
Placeholder
Asbestfund in der Oberschule Bomlitz
BOMLITZ. Gestern wurden bei Sanierungsarbeiten an der Oberschule Bomlitz asbestverdächtige Baustoffe gefunden. Dieser Verdacht hat sich nach einer labortechnischen Untersuchung heute bestätigt. Die betroffenen Bereiche der Oberschule wurden gesperrt. Derzeit werden dort Raumluftmessungen durchgeführt.
Walsroder Ferienprogramm in „fast“ gewohnter Weise
WALSRODE. Die Ferienzeit steht wieder vor der Tür, doch nach Verreisen ist vielen Familien aufgrund der nach wie vor unsicheren Corona-Lage nicht zumute. Aber auch zu Hause können die Sommerferien abwechslungsreich gestaltet werden. Bereitwillig haben sich wieder viele Vereine und Institutionen Veranstaltungen überlegt, so dass es der Stadt Walsrode auch in diesem Jahr möglich war, ein umfangreiches und attraktives Ferienprogramm zusammenzustellen.
BBS-Soltau: Klingbeil tauscht sich mit Pflege-Auszubildenden aus
SOLTAU. Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat vor Kurzem mit Pflege-Auszubildenden in der BBS Soltau über ihre Ausbildung diskutiert. Auch der Politiklehrer der Klasse, Jan Müller, sowie weitere Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bereich Pflege nahmen daran teil. 
Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode: "Immer ansprechbar für junge Menschen"
WALSRODE. Vor Kurzem war der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode zu Gast. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Vogelpark-Region, Marcel Kirschner, tauschte sich Klingbeil mit den Jugendlichen, jungen Erwachsenen und dem Diakon des Kreisjugenddienstes, Olaf Ruprecht, über ihr Engagement aus.
Bund fördert Bibliothek Waldmühle Soltau
SOLTAU. Gute Nachrichten für Soltau und die gesamte Region: Die Bibliothek Waldmühle in Soltau bekommt 14.000 Euro vom Bund für ihr Projekt "Auf ins Rampenlicht“. Das berichtet der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil. Mit dem Projekt werde ein multifunktionaler Jugendbereich inmitten der Waldmühle, also ein Jugendraum mit Tablets und weiterer Technik, realisiert.
Sternsingeraktion 2021 zu Gast bei der Walsroder Bürgermeisterin
WALSRODE. Auch die Sternsingeraktion 2021, die von der katholischen Kirchengemeinde Walsrode durchgeführt wird, muss in diesem Jahr der Corona-Pandemie Tribut zollen.
"Es geht darum, den Menschen zuzuhören" - Leiterin der Telefonseelsorge im Interview
SOLTAU. Im Interview erläutert Petra Horn, Leiterin der Telefonseelsorge Soltau, die Arbeit der Telefonseelsorge und ihrer ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Die Fragen stellte Wilko Burgwal, Beauftragter für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Soltau.
Regionalbischof Dieter Rathing geht vorzeitig in Ruhestand
LÜNEBURG. Der evangelisch-lutherische Regionalbischof Dieter Rathing geht zum 1. April 2021 in den vorzeitigen Ruhestand. Das hat der 63-jährige Geistliche heute den rund 350...
Schwimmtraining im Lieth-Freibad in Bad Fallingbostel startet am Mittwoch
BAD FALLINGBOSTEL. Die vielen Badeunfälle der vergangenen Tage und Wochen haben es gezeigt: Schwimmen zu lernen ist lebenswichtig. Leider wird das Schwimmenlernen immer schwieriger. Die Corona-Pandemie hat die alten Probleme weiter verschärft. So haben Schulen und Vereine weniger Wasserzeiten, Hallenbäder werden geschlossen, die Ausbildungsmöglichkeiten werden folglich rar.
Tennisregion Südheide trug Regionsmeisterschaften aus
SOLTAU. Die Tennisregion Südheide hat ihre Meisterschaften der Jüngsten, Jugend und Nachwuchs ausgetragen. Während des gesamten Turniers war den TeilnehmerInnen - nach der langen Corona-Pause - die Freude über die Austragung anzumerken.
Placeholder
Kein DFB-Pokal in Celle - MTVE verzichtet auf Heimrecht
CELLE/AUGSBURG. Unüberwindbare Corona-Auflagen schränken auch den DFB-Pokal ein. Wie viele andere Vereine auch verzichtet nun auch MTV Eintracht Celle auf das Heimrecht im Sp...
Erwerbslosenzahl im Juli minimal gesunken
CELLE/HEIDEKREIS. Bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Celle (Landkreis Celle und Heidekreis) waren im Juli 9.900 Arbeitslose gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Juni um 46 Personen (0,5 Prozent) ab. Im Vergleich zum Juli des vergangenen Jahres zeigte sich ein Rückgang um 958 Personen (8,8 Prozent).
Ausbildungs-Podcast für Eltern: „Von null auf Ausbildung. Werden Sie Berufswahl-Coach für Ihr Kind“
LÜNEBURG. Mit ihrem neuen Podcast „Von null auf Ausbildung. Werden Sie Berufswahl-Coach für Ihr Kind“ richtet sich die IHKLW an Eltern, um sie bei der Berufswahl ihrer Kinder zu unterstützen. Die erste Folge ist bereits online abrufbar unter: www.moin-future.de/karrierebotschafter-on-air
IHK bietet Beratungen für Gründer und Unternehmen
CELLE/HEIDEKREIS. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) bietet Existenzgründern und Unternehmen im Großraum Celle und Heidekreis kostenfreie telefonische Beratungen zur Entwicklung des eigenen Unternehmens an.
"Geimpft sind wir stärker!": Impfangebot für Firmen im Heidekreis und ihr Personal
BAD FALLINGBOSTEL. Jetzt ist die Zeit da, Menschen für eine Corona-Impfung zu motivieren, die bisher noch unschlüssig waren, meldet der Landkreis. Alle Impfstoffe stehen zur Auswahl bereit. Betriebe im Heidekreis, die ihren Beschäftigten gerne ein Impfangebote unterbreiten wollen, können dafür die Samstage oder späten Nachmittage im August 2021 im Impfzentrum Heidekreis in Bad Fallingbostel nutzen.
Aufruf zur PCR-Testung für Gäste der Diskothek Studio 78 in Walsrode
WALSRODE. In der Nacht vom 24. auf den 25. Juli 2021 haben Gäste die Diskothek Studio 78 in Walsrode besucht, die trotz vorgeschaltetem negativen Schnelltest durch den Studiobetreiber im Nachgang positiv auf das Sars-CoV-2 Virus getestet wurden. Es muss derzeit davon ausgegangen werden, dass diese Personen auch in der vorgenannten Nacht bereits infiziert gewesen sind.
Placeholder
Mobile Erstimpfungen ohne Termin am 28. Juli 2021 in Walsrode
WALSRODE. Der Heidekreis bietet am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, von 9:30 bis 15:00 Uhr Corona-Erstimpfungen für Personen ab 18 Jahren ohne Termin in Walsrode im Bildungszentrum der Volkshochschule Heidekreis, Quintusstraße 35, an. Zudem besteht für Unentschlossene vor Ort die Möglichkeit, sich zunächst ausgiebig durch eine Impfärztin oder einen Impfarzt zum Thema "Corona-Impfung" beraten zu lassen.