/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/strohmiete.jpg?itok=VXI0ozTz

Feuer zerstört Strohmiete in Cordingen 

CORDINGEN. Heute Nacht gegen 02:45 Uhr war eine Streifenwagenbesatzung der Polizei unterwegs auf der Kreisstraße 129 im Bereich Cordingen, als sie zufällig ein Feuer entdeckte. Gegenüber dem Abzweig in die Straße „Am Breekamp“ brannte eine Strohmiete.  
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht2012_2.jpg?itok=lmPo17L4

Mann auf Parkplatz zusammengeschlagen - Zeugen

BAD FALLINGBOSTEL. Ein 31-jähriger Mann ist am Sonntagmittag, gegen 13.00 Uhr, auf einem Parkplatz am Kolkweg von mehreren Personen zusammengeschlagen worden. Bei einem Treffen mit einer ihm bekannten Person sei er zu Boden gerissen und von zwei weiteren, vermummten Tätern getreten und geschlagen worden, so das Opfer.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/p1080219.jpg?h=c20b56eb&itok=LcXdpBWy

Kellerbrand in Bad Fallingbostel - Zeugenhinweise

BAD FALLINGBOSTEL. Am Samstag kam es gegen 17:30 Uhr  aus unbekannter Ursache in einem Mehrfamilienhaus in der Theodor-Strom-Straße Bad Fallingbostel zu einem Kellerbrand. Bei Ankunft der Feuerwehr waren bereits alle Bewohner außerhalb des Gebäudes.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/inkedloeschen_li.jpg?itok=3csIZn5b

Feuerwehreinsätze auf der A7: Schwelbrand auf Lkw

BAD FALLINGBOSTEL. Am Freitag rückten die Ortsfeuerwehren Hodenhagen, Krelingen und Bad Fallingbostel gegen 11:00 Uhr zu einem zeitintensiven Einsatz auf die Autobahn aus. Auf dem Parkplatz Wolfsgrund in Fahrtrichtung Hamburg stand ein LKW, auf dessen Auflieger es zu einem Schwelbrand gekommen war.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/altmunition.jpg?h=52d3fcb6&itok=YgKbaCvl

Altmunition aus Bundeswehrbeständen aufgefunden

MUNSTER. Wie erst heute bekannt wird, wurde im Zuge einer Haushaltsauflösung an der Wagnerstraße in Munster bereits am Donnerstag, 19.11.2020 in zwei Kellerräumen sowie einer angemieteten Garage an der Mozartstraße erhebliche Mengen an Schwarzpulver, Übungspatronen, scharfer Munition, erlaubnisfreien Waffen, Zündvorrichtungen und handelsübliches Silvesterfeuerwerk aufgefunden.

/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/20201124nr-1-1.jpg?itok=Ji8xkWh5

Unfall durch Sekundenschlaf auf der A7: Fahrer

SOLTAU. Glimpflich verlief ein Unfall auf der A7, Fahrtrichtung Hannover, Gemarkung Soltau, der sich heute Nacht gegen 02.10 Uhr ereignete. Der 65-jährige Fahrer eines Lkw mit Anhänger verlor aufgrund Sekundenschlafs die Kontrolle über sein Gespann und kollidierte mit einem Absicherungsfahrzeug einer Nachtbaustelle.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/20201123nr-1-1.jpg?itok=C8y2LSgH

Polizei sucht Eigentümer eines Fahrrads

WALSRODE. Polizeibeamte stellten Anfang November ein Fahrrad sicher, dass offensichtlich an dem Mehrfamilienhaus an der Moorstraße 61-63 entwendet wurde. Das Fahrrad konnte bisher keinem Geschädigten zugeordnet werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/polizeihubschrauber-schaefer.jpg?h=8395af61&itok=BpTbsUkh

Vermisste wieder aufgefunden

BISPINGEN. Eine 81-jährige Frau aus dem Bispinger Ortsteil Steinbeck ist am späten Sonntagabend nach einer kurzen Suche aufgefunden worden. Die Frau wurde gegen 22.30 Uhr von einer Nachbarin als vermisst gemeldet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/rettungswagen-blaulicht.jpg?h=054ca110&itok=gLVaIgiO

Fünf Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße 209

HONERDINGEN. Am Samstagabend kam es gegen 17:40 Uhr auf der Bundesstraße 209 in der Gemarkung Honerdingen zu einem folgenschweren Unfall. Nach Angaben der Polizei kollidierte eine 25-jährige Fahrerin eines Minis beim Abbiegevorgang mit einem entgegenkommenden Mercedes.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/blaulicht4-728x440.jpg?h=fd55ed2b&itok=CYIAL5vm

Gegen Baum geprallt - Fahrer und Beifahrer schwer

SCHNEVERDINGEN. Gestern Morgen, gegen 06.30 Uhr kam es auf der K30, Großenwede in Richtung Fintel, zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 26-jähriger Schneverdinger kam aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/20201119nr-1-1.jpg?itok=UjP6U3pa

Festnahme von Einbrechern nach "Teamwork"

DÜSHORN / BAD FALLINGBOSTEL. Wie erst heute bekannt wird, nahmen Polizeibeamte am Montagmorgen, gegen 08.00 Uhr, im Bereich Rehrweg/Bruchweg, in der Nähe des Düshorner Strandbades, drei Personen vorläufig fest. Die Männer im Alter von 20 und 23 Jahren stehen im Verdacht, zuvor einen Geschäftseinbruch an der Vogteistraße in Bad Fallingbostel durchgeführt und dabei einen Tresor entwendet zu haben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/ziimmebrand.jpg?h=926d89e9&itok=ld3Yebu3

*Aktualisiert* Toter nach Zimmerbrand

DÜSHORN. Heute Mittag gegen 13:00 Uhr wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften nach Düshorn alarmiert. Dort war ein Gebäudebrand gemeldet worden. Ein Bewohner starb.