/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht2012_2.jpg?itok=lmPo17L4

Weitere Unfälle im Heidekreis

HEIDEKREIS. Gestern, gegen 14:25 Uhr, übersah ein 36-Jähriger aus dem Landkreis Celle beim Einfahren auf die Söhlstraße eine von links kommende Autofahrerin.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/07398b65-5306-476b-8b15-465e3f9f20a7.jpeg?h=3ebb19bb&itok=9x1-A2dc

Unruhiger Dienstag für die Feuerwehren im

HEIDEKREIS. Der Dienstagabend war unruhig für die Freiwilligen Feuerwehren im Heidekreis. Gegen 18:30 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Bad Fallingbostel, Krelingen und Hodenhagen zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/ffb60c4d-f1f3-43d7-9fc7-4a51b1f2fee4.txt?itok=xD6nqj1R

Schwerverletzter durch winterglatte Fahrbahn

BAD FALLINGBOSTEL. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten kam es gestern Abend gegen 18.25 Uhr. Ein 19-jähriger Schwarmstedter war mit seinem Opel Corsa bei Bad Fallingbostel auf die Autobahn 7 in Richtung Hannover aufgefahren, als sein Fahrzeug vermutlich aufgrund winterglatter Fahrbahn ins Schleudern geriet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/blaulicht-neon.jpg?h=71976bb4&itok=hoZ5zYRI

Leiter "Einsatz" der Polizei verlässt

SOLTAU. Polizeioberrat Lutz Lange verlässt nach ziemlich genau eineinhalb Jahren die Leitungsebene der Polizeiinspektion (PI) Heidekreis und wechselt in den Nachbarlandkreis Harburg zum Polizeikommissariat Winsen/Luhe.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/fk2_brock.jpg?h=3ebb19bb&itok=nCKb2UYB

Brennender Radlader im Wald bei Brock - Feuerwehr

SOLTAU. Am Donnerstagvormittag gegen 10:40 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Marbostel und Soltau zu einem brennenden Radlader alarmiert. Die Baumaschine war bei Befestigungsarbeiten auf einem Waldweg in Brand geraten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht2012_2.jpg?itok=lmPo17L4

Hund angefahren - Polizei sucht Zeugen

WALSRODE. In Höhe des Parkplatzes des Heidekreisklinikums an der Robert-Koch-Straße querte gestern Mittag, gegen 12.25 Uhr eine 78jährige Fußgängerin mit ihrem Hund die Straße. Ein Pkw befuhr die Fahrbahn in Richtung "Verdener Straße" und touchierte den Hund, der dabei verletzt wurde und später eingeschläfert werden musste.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/20210330nr.2.1.jpg?h=0212c174&itok=q2rGwCDS

Unfallfrei durch die Motorradsaison - Polizei gibt

HEIDEKREIS. Wenn die Maschinen aus ihrem Winterschlaf geholt werden, die Motoren erwachen - das Gefühl von Freiheit und Geschwindigkeit alles um sich herum vergessen lässt - wie schnell kann dann, durch eigene Unachtsamkeit oder Selbstüberschätzung die Fahrt durch einen Unfall jäh beendet sein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/sindorf.jpg?h=3ebb19bb&itok=Yd-jRa_F

Weitgehend harmlose Einsätze der Feuerwehr im

WALSRODE. Gestern Nachmittag rückte die Ortsfeuerwehr Walsrode gegen 16:00 Uhr auf die Autobahn 27 aus, da bei einem PKW kurz vor dem Rastplatz Hamwiede-Süd in Fahrtrichtung Walsrode die Benzinleitung platzte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Betrunkener Autofahrer verbringt Nacht in

MUNSTER. Mit 1,98 Promille befuhr ein Pkw-Fahrer am Sonntagabend, gegen 18.20 Uhr die Hindenburgallee in Munster. Zeugen meldeten eine unsichere Fahrweise, wobei das Fahrzeug sowohl mehrmals in den Seitenraum gekommen sein soll als auch die Mittellinie überfahren habe.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/blaulicht-ampera.jpg?h=52d3fcb6&itok=o_38RhQ_

Fahrer stirbt am Steuer und verunfallt

SOLTAU / A7. Am Freitagnachmittag befuhr ein 53-Jähriger mit seinem Sattelzug die A7 in Fahrtrichtung Hamburg. Zwischen den Anschlussstellen Soltau-Süd und Soltau-Ost kam der Fahrer infolge eines medizinischen Notfalls nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte leicht mit der Außenschutzplanke.

abonnieren