Start Politik

Politik

„Kein Platz für Mobbing in der Schule“ – konsequent gegen (Cyber-)Mobbing

HANNOVER. Das Land Niedersachsen will noch konsequenter gegen Mobbing und insbesondere Cybermobbing an Schulen vorgehen. Das haben der zuständige Abteilungsleiter im Kultusministerium Jan ter Horst - der Kultus-Staatssekretärin Gaby Willamowius kurzfristig vertrat - und...

Modder: Prekäre Arbeitsbedingungen von Paketzustellern beenden

Im vergangenen Jahr wurden nach Branchenangaben circa 3,5 Milliarden Pakete ausgeliefert – dieser Trend werde mit zunehmenden Onlinehandel voraussichtlich anhalten. Leider sei zu beobachten, dass Paketzusteller außertariflich und bei Sub-Sub-Unternehmern beschäftigt sind. „Dabei werden...

Grüner Wasserstoff aus Niedersachsen kann Energieträger der Zukunft werden

Den gestern gefassten Beschluss der Niedersächsischen Landesregierung den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft auf Basis erneuerbarer Energien durch einen Entschließungsantrag im Bundesrat zu unterstützen, ist aus Sicht der IHKN ein richtiger und wichtiger Schritt. „Der Vorstoß...

Jusos, Grüne Jugend und DGB-Jugend wollen flächendeckendes Azubi-Ticket

Die Jusos Niedersachsen, die Grüne Jugend Niedersachsen und die DGB-Jugend fordern gemeinsam die niedersächsische Landesregierung auf, ein flächendeckendes Azubi-Ticket einzuführen. Dieses soll für alle Auszubildenden in Niedersachsen gelten und einen Euro pro Tag kosten....

Ideen zum Klimaschutz: Klingbeil will Schüler einbeziehen

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat in dieser Woche an drei Schulen in der Region sein Mitmach-Projekt „Kluge Köpfe für Klingbeil“ vorgestellt. Dabei sollen Schülerinnen und Schüler Vorschläge zum Klimaschutz erarbeiten und diese anschließend...

Klingbeil trifft 1.500 Menschen während Sommertour und zieht eine positive Bilanz

Während der parlamentarischen Sommerpause des Deutschen Bundestags war der heimische Abgeordnete Lars Klingbeil wieder viel in der Region unterwegs. Die Pause in Berlin nutze der Bundestagsabgeordnete aus Munster nämlich jedes Jahr, um neue Eindrücke...

Schwarz zieht Zwischenbilanz zur Arbeit der Enquete-Kommission: Gesundheit ist keine Ware

Die Enquete-Kommission zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung in Niedersachsen erarbeitet seit Beginn des Jahres Vorschläge, wie eine qualitativ hochwertige und wohnortnahe Versorgung auch in Zukunft gewährleistet werden kann. Im September hat das Gremium nach...

Wird die Landwirtschaft dem Zeitgeist geopfert? Landvolk sieht Aktionismus kritisch

Zahlreiche Umweltverbände rufen in Deutschland für den kommenden Freitag, 20. September, zur Teilnahme an den global stattfindenden Klimademos auf. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wolle, dass Deutschland international eine führende Rolle beim Klimaschutz einnimmt und aufgrund...

Modernisierung des Panzermuseums: Klingbeil will Gespräch in Berlin führen

BERLIN/MUNSTER. Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat für Mitte Oktober zu einem Gespräch in Berlin eingeladen, um die derzeit stockenden Bauvorbereitungen für die Modernisierung und Renovierung des Deutschen Panzermuseums in Munster voranzubringen. Teile der...

Hermann Grupe: Der Zustand des Waldes ist dramatisch

HANNOVER. Der land- und forstwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, fordert größere Anstrengungen, um die niedersächsischen Wälder zu schützen und die bereits vorhandenen Schäden zu beheben. „Die Situation ist absolut dramatisch. Wir müssen ganz...