Start Vor Ort Bispingen

Bispingen

Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zur Diskussion: Kinderrechte ins Grundgesetz

BISPINGEN. Das Landesbüro Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt am Montag, 16. September 2019, ab 18.00 Uhr ins Küsterhaus, Töpinger Straße 1, 29646 Bispingen, zu einer Podiumsdiskussion zum Thema„Kinderrechte ins Grundgesetz ein. Dreißig Jahre ist es...

Klingbeil besucht das Abenteuerlabyrinth Lüneburger Heide

BISPINGEN. Während seiner Tour der Ideen hat der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil das Abenteuerlabyrinth der Lüneburger Heide in Bispingen besucht. Vor Ort besichtigte Klingbeil den Irrgarten und sprach unter anderem über die wachsende touristische...

Victor Steinmann ist der neue stellvertretende Forstamtsleiter im Forstamt Sellhorn

BISPINGEN. Im Niedersächsischen Forstamt Sellhorn hat Victor Steinmann (32) die Aufgabe des Betriebsdezernenten und somit stellvertretenden Forstamtsleiters übernommen. Er löst seinen Vorgänger Paul Ueckermann ab, der als Sachgebietsleiter in die Betriebsleitung der Niedersächsischen Landesforsten...

Klärschwamm auf Autobahn verloren

BISPINGEN. Aufgrund eines vermutlichen Defektes der Heckklappe verlor gestern Nachmittag ein LKW-Muldenkipper aus Peine seine Ladung, mehre Kubikmeter Klärschlamm. Der Schlamm verteilte sich über 500 Meter auf dem rechten und mittleren Fahrstreifen der Autobahn...

Polizeiinspektion Heidekreis übt den Ernstfall im Bispinger Kartcenter

BISPINGEN. Auf dem Gelände des Kartcenters Bispingen führte die Polizeiinspektion Heidekreis gestern Vormittag mit rund 105 Beteiligten eine Übung zur Bewältigung einer sogenannten lebensbedrohlichen Einsatzlage durch. Folgendes Szenario wurde geübt: Zwei Täter mit Schusswaffen...

Gegen Baum – schwer verletzt

HÜTZEL. Auf der K 5 im Bereich Hützel kam es gestern gegen 11.10 Uhr zu einem Unfall - ein 23jähriger Autofahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Munsteraner kam aus unbekannten Gründen...

Im Bispinger Rathaus randaliert

BISPINGEN/SOLTAU. Heute spielten sich im Rathaus Bispingen unschöne Szenen ab. Ein 61-jähriger Mann war mit der Höhe der Zahlung seiner Sozialleistungen nicht einverstanden. Nach einer Diskussion mit dem zuständigen Sachbearbeiter weigerte er sich vehement,...

Tödlicher Glatteisunfall bei Volkwardingen

VOLKWARDINGEN. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es heute Nacht gegen 4:40 Uhr. Ein 51-jähriger Schneverdinger fuhr mit seinem Pkw die Kreisstraße 34 aus Richtung Volkwardingen kommend in Richtung Schneverdingen, als er auf der winterglatten...