Feuer in Zwischendecke in Bad Fallingbostel

Polizei + Feuerwehr Von Extern | am Do., 23.01.2020 - 18:12

BAD FALLINGBOSTEL. Gestern Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Fallingbostel um 17:04 Uhr in die Freudenthalstraße alarmiert. In einem zurzeit in Renovierung befindlichen Haus, war es aus ungeklärter Ursache zu einem Feuer gekommen. 

Als die ehrenamtlichen Einsatzkräfte wenig später eintrafen, rauchte es vollflächig aus dem Dach des Einfamilienhauses. Nachdem sich mehrere Trupps unter Atemschutz Zugang zum Gebäude verschafft haben, konnten sie schnell das Feuer im Bereich der Zwischendecke verorten. In der Zwischenzeit hatte sich der Brand über mehrere Räume ausgedehnt. Mit Hilfe von Werkzeug wurde die Zwischendecke geöffnet und der Brand bekämpft.

Der Löscherfolg wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Im Anschluss wurde das Gebäude belüftet. Nach zirka zwei Stunden waren alle Arbeiten erledigt und die Einsatzkräfte konnten einrücken.