Heidekreis lagert zwei Fachgruppen in Soltauer Straße aus

Gesellschaft Von Extern | am Mo., 07.09.2020 - 18:55

BAD FALLINGBOSTEL. Raumnot macht es erforderlich: Die Fachgruppen „Arbeitsvermittlung“ und „Frühkindliche Bildung und Betreuung“ des Heidekreises ziehen um und haben ab Donnerstag, 10. September 2020, ihren Arbeitsplatz in der Soltauer Straße 7 in Bad Fallingbostel. Die postalische Erreichbarkeit beider Fachgruppen erfolgt weiterhin über die Kreisverwaltung in der Vogteistraße 19 in Bad Fallingbostel. Auch die E-Mail-Adressen und Telefonnummern bleiben gleich. Für einen Besuch werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, vorab einen Termin zu vereinbaren. 

Im Januar 2020 hat der Kreisausschuss des Heidekreises beschlossen, das zweigeschossige Gebäude in der Soltauer Straße 7 anzumieten, um dem Platzmangel im Kreishaus in Bad Fallingbostel entgegenzuwirken. Die vorhandenen Wohneinheiten wurden in zwölf Büroräume und erforderliche Nebenräume umgebaut. Auch wurden umfangreich Elektroarbeiten durchgeführt, damit die Voraussetzungen für die notwendige Infrastruktur erfüllt werden. 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in dem für zunächst zehn Jahre angemieteten Gebäude untergebracht, welches nur fünf Gehminuten von der Kreisverwaltung entfernt ist. Die durch den Umzug frei werdenden Büros sind bereits für eine Nachnutzung verplant. Die internen Umzüge werden zurzeit geplant und vorbereitet.