Polizei sucht Zeugen nach Auseinandersetzung an der Bergstraße in Walsrode

WALSRODE. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise zur Auseinandersetzung am Montag, 14.01.2019, an der Bergstraße in Walsrode. Überfallartig waren Fahrzeuge vor ein Gebäude gefahren, Personen aus den Fahrzeugen in ein Lokal gestürmt, hatten dort auf Personen mit Reizgas sowie Hieb- und Schlagwaffen eingewirkt und waren anschließend in den Fahrzeugen geflüchtet (HEIDEKREISHEUTE berichtete).

Ein Fahrzeug wurde von der Polizei gestellt und vier Personen festgenommen. Zwei der vier Tatverdächtigen kamen in Untersuchungshaft. Der Zentrale Kriminaldienst in Soltau hat die Ermittlungen übernommen und fragt, wem am Montag in der Zeit zwischen 16.30 und 17.00 Uhr verdächtige Fahrzeuge mit auswertigem Kennzeichen aufgefallen sind?

Außerdem ist von Interesse, ob weitere Beobachtungen gemacht wurden, die mit dem Fall in Verbindung stehen könnten. Hinweise bitte unter 05191/93800.