Schonende Patientenrettung in Bomlitz

Polizei + Feuerwehr Von Extern | am Do., 22.04.2021 - 16:26

BOMLITZ. Gestern Abend wurde der Rettungsdienst nach Bomlitz in die Berthold-Schwarz-Straße alarmiert. In einer Seniorenwohngemeinschaft war eine Bewohnerin gestürzt und hatte sich dabei verletzt.

Um die ältere Dame schonend aus dem Obergeschoß nach unten zu bringen, wurde die Feuerwehr zu alarmieren. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus Bomlitz und der Teleskopmast aus Bad Fallingbostel rückten daraufhin aus.

Die Berthold-Schwarz-Straße wurde kurzzeitig gesperrt, um die verletzte Frau mit Hilfe des Teleskopmasts über ein Fenster im Obergeschoß zu Retten und in den bereitstehenden Rettungswagen zu bringen. Sie wurde im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht.