/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/bahn-sturm.jpg?itok=psHX-THC

Bahnverkehr läuft wieder - weiter Einschränkungen

NORDDEUTSCHLAND. Der Fernverkehr in Norddeutschland läuft nach Angaben der Deutschen Bahn wieder. Allerdings komme es bundesweit weiterhin zu Verspätungen und einzelnen Zugausfällen. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/anzeigetafelbahn-celleheute_1.jpg?itok=ee6n9Bpp

Sturm sorgt für Totalausfall bei der Bahn

NIEDERSACHSEN. Totalausfall bei der Bahn: Auf der Strecke Hamburg – Hannover – Göttingen ist nach Angaben der Deutschen Bahn kein Zugverkehr möglich. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/db_4.jpg?itok=MXTC7kuP

DB: Klimakabinett stärkt Bahnsektor in Deutschland

BERLIN. Die Deutsche Bahn AG bewertet die jüngsten Beschlüsse des Klimakabinettes als hervorragende Nachrichten für die Eisenbahn in Deutschland und ihre Kunden. Während einer Pressekonferenz heute in Berlin sagte DB-Vorstandsvorsitzender Dr. Richard Lutz: „Nach unseren ersten Schätzungen stärkt die Bundesregierung den deutschen Bahnsektor zusätzlich mit mehr als 20 Milliarden Euro bis zum Jahr 2030. Das […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Fridays-For-Future-Demo-Celle-13_1.jpg?itok=DYxLp2E2

Allianz pro Schiene kritisiert vor Klimakabinett

BERLIN. Das gemeinnützige Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene hat das Klimakabinett der Bundesregierung vor „halbherzigen Beschlüssen“ gewarnt. „Die vorliegenden Pläne der Bundesregierung stecken voller Widersprüche“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, heute in Berlin. Aus gutem Grund wolle die Bundesregierung die Mehrwertsteuer auf Zugtickets im Fernverkehr senken. „Zugleich aber wird die Schiene mit der […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/bahnausfall-tafel.jpg?itok=5ll6mK5w

Weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr

HANNOVER/CELLE/UELZEN/LÜNEBURG. Auch heute müssen sich Reisende mindestens bis zum Nachmittag auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen. ICE-Züge fallen auf der Strecke Hannover Hamburg […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/sperrung-uelzen_0.png?itok=zPU20-oh

Bäumen in Gleisen – Strecke Hannover-Hamburg bis

HANNOVER/CELLE/UELZEN/LÜNEBURG. Ein Baum behindert den Bahnverkehr seit ca. 17 Uhr. Wir meldeten in den Facebook-Kanälen. Die Bahn meldet auf ihrer Seite lediglich: „Züge der DB Fernverkehr werden zwischen Hamburg und Hannover umgeleitet. Die Halte Celle, Uelzen und Lüneburg werden nicht angefahren. Die Verspätung beträgt bis zu 60 Minuten. Die Dauer der Beeinträchtigung ist nicht bekannt.“ […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/zugelaufenerHund.jpg?itok=R9tWYJuT

Vierbeiniger Schwarzfahrer unterwegs

LÜNEBURG. Bundespolizisten haben heute Morgen einen vierbeinigen Schwarzfahrer in Obhut genommen. Die Jack-Russel-Dame Jersey stieg offenbar am Bahnhof Bardowick allein in einen Metronom-Zug. Dort wurde sie von einer aufmerksamen Reisenden entdeckt, die umgehend die Bundespolizei verständigen ließ. Am Bahnhof Lüneburg warteten bereits die Bundespolizisten auf den Vierbeiner und nahmen ihn mit auf die Dienststelle. Ein […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/db_3.jpg?itok=S21Q5NQX

Detlev Schulz-Hendel zu Verspätungen und Ausfällen

Immer wieder kommt es bei den niedersächsischen Regionalzügen zu Zugverspätungen und kompletten Zugausfällen. Mit einer Anfrage an die Landesregierung hat die Grüne Landtagsfraktion nach den Ursachen gefragt. Nach Auskunft des Verkehrsministeriums seien im ersten Halbjahr 2019 bislang 7850 Regionalzüge mit einem Umfang von etwa 239.000 Zugkilometern ungeplant ausgefallen. 42,4 Prozent aller ungeplanten Zugausfälle seien auf […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Draisinen-Altenboitzen.jpg?itok=uZrrfC_0

"Erika" fährt kostenlos mit "Erika

ALTENBOITZEN. „Wir haben gut zu tun“, sagt Carsten Recht von der Böhmetalbahn, der eine zufrieden stellende Zwischenbilanz in Altenboitzen zieht. Und für den 11. August kündigt er gleich noch ein besonderes Highlight an: „Dann findet bei uns der Erika-Tag mit unserer ‚Erika‘ statt. Alle Gäste, die den Vornamen Erika tragen, dürfen die Bahn dann kostenlos […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/schranke-walsrode.jpg?itok=XgxHx8ik

Walsrodes "30-Sekunden-Bahnschranken"

WALSRODE. Viele Walsroder kennen dieses Bahnphänomen und schütteln immer wieder den Kopf: Da steht man, manchmal bei Sturm und Regen, am Bullerberg oder am Hellteich vor geschlossenen Schranken, als Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer. Der Zug hat den Bahnhof längst verlassen, ist an beiden Übergängen vorbeigebraust – und nichts tut sich. Längst hat sich auch die […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Bahn-dieselt.jpg?itok=HAUZ2nGI

Es "dieselt" wieder auf dem Bahnhof in

WALSRODE. Es scheint ein ewiges Thema mit der „Diesellok“, die jeden Morgen von Bomlitz auf den Bahnhof Walsrode kommt, mit leeren Waggons aus dem Industriepark, kurz vor 6 Uhr „andonnert“, und sich dann bis kurz nach 8.30 Uhr – manchmal auch länger – auf dem Bahnhof aufhalte. Es wird rangiert und trotzdem laufe die Diesellok […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera2_7.jpg?itok=71VbnjBl

Schwarzfahrer flüchtet über Gleis im Bahnhof

LÜNEBURG. „Ausgesprochen unkooperativ“, so die Bundespolizei, hat sich ein 18-jähriger Schwarzfahrer bei Ankunft im Bahnhof Lüneburg verhalten: Er lief über ein Bahngleis und leistete Widerstand gegen Bundespolizisten. Gestern Nachmittag war der Deutsche aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg ohne Fahrschein im Metronom von Hamburg nach Lüneburg unterwegs und gab keine Personalien an. Die Zugbegleiterin informierte die Bundespolizei. […]