/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/FFW_2.jpg?itok=m18K8Xbn

Feuerwehr zu Rauchmeldung in Wohnhaus gerufen

WALSRODE. Gestern wurde die Freiwillige Feuerwehr Walsrode am späten Nachmittag gegen 17:15 Uhr mit der Meldung „Auslösung Rauchwarnmelder mit Brandzeichen“ zu einem Wohnhaus in der Nähe der Stadthalle gerufen. Bereits auf der Anfahrt kam von der Leitstelle in Soltau die Rückmeldung, dass ein Rettungstransportwagen vor Ort sei und man sich um die Bewohnerin kümmere. Diese […]
Placeholder

Brand-Feuer.de will präventiv aus der Praxis über

Die Website www.brand-feuer.de will über das Thema „Brände“ aufklären, Ursache und Wirkung erklären und auf neueste Probleme aufmerksam machen. Es sollen mögliche Brandursachen anschaulich erläutert und Präventionsmaßnahmen aufgezeigt werden. Aus Brandursachen und ähnlichen Schadensfällen lernen, um dadurch: – die allgemeine Sicherheit zu erhöhen, – Ressourcen zu schonen und gleichzeitig – alle erdenklichen Rettungseinsätze zu minimieren. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/grossbrand-aldi72_0.jpg?itok=2KhMiNQe

ALDI in Celle niedergebrannt - 1,5 Mio Euro

CELLE. Großalarm vergangene Nacht um 4:45 Uhr. Der Discounter an der Celler Itagstraße brannte lichterloh. Wir meldeten in unserer App und den Facebook-/Instagram-Kanälen. Sofort wurde die höchste Alarmstufe veranlasst, rund 70 Einsatzkräfte versuchten das Feuer zu löschen, aber schnell war klar, dass hier nichts mehr zu retten ist. Die Arbeiten konzentrierten sich daher darauf, umliegende […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-off-728x440_4.jpg?itok=89BkPcyV

Sirenenprobebetrieb: 
Heidekreis appelliert zur

Am Donnerstag, 27. Juni 2019, um 09:55 Uhr führt der Heidekreis einen Sirenenprobealarm durch. Dazu wird das Sirenensignal „eine Minute Heulton“ ausgelöst. Dieses Signal bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger in einem Ernstfall „Rundfunk (Radio) einschalten und auf Durchsagen achten“. Durch die Rundfunksender wird in den Verkehrsnachrichten auf den Probealarm hingewiesen. Bei einem Probealarm wird […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/unfall-a27.jpg?itok=YtPEQm5Z

Junge Frau auf A 27 lebensgefährlich verletzt

KIRCHLINTELN. Heute Nachmittag ist es an einem über vier Kilometer langen Stauende vor einer Baustelle zwischen dem Parkplatz Hamwiede und der Anschlussstelle Verden-Ost auf der A27 in Fahrtrichtung Cuxhaven zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 19-jährige Frau lebensgefährliche Verletzungen davontrug. Wir berichteten in unserer Facebook-Ausgabe. Ein 25-jähriger Fahrer eines LKW kam auf ein Stauende […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/schulbus-unfall-garbsen-2.jpg?itok=IVvo0DQg

*Aktualisiert* Golf prallt in Garbsen gegen

GARBSEN. Bei einem Verkehrsunfall sind heute gegen 07:15 Uhr 17 Personen leicht verletzt worden. Auf der Straße „Auf der Horst“ im Stadtteil „Auf der Horst“ ist während eines Überholvorgangs ein VW Golf frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus kollidiert. Zunächst waren Polizei und Rettungskräfte davon ausgegangen, dass vier Menschen, darunter zwei Kinder, schwer verletzt worden seien. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/TEL-Nord-2.jpg?itok=Lz9jc5rk

Übung der Technischen Einsatzleitungen im

SOLTAU. Am vergangenen Samstag fand ab neun Uhr in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Soltau eine umfangreiche Ausbildungsveranstaltung der Technischen Einsatzleitungen der Kreisfeuerwehr Heidekreis statt. Neben den Mitgliedern waren auch Fachberater von beispielsweise DLRG, Forst, Rettungsdienst, THW sowie vom Kreisverbindungskommando der Bundeswehr unter der Leitung von Oberstleutnant Bernhard Wein vor Ort. Nach der Begrüßung durch den […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/unfall-schneverdingen-201903.jpg?itok=teSvZ9nn

Fahrzeug übersehen - drei Verletzte

SCHNEVERDINGEN. Gestern gegen 10.35 Uhr kam es auf der Reimerdinger Straße (K 24) in Höhe der Biogasanlage zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Ein 58-jähriger Soltauer war von einem Betriebsgelände auf die K 24 gefahren, ohne die Vorfahrt eines von links kommenden Fahrzeugs zu achten. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Verursacher schwer […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Feuer-Grossburgwedel.png?itok=RqTTiE6Y

Dramatischer Feuerwehreinsatz in Großburgwedel:

GROSSBURGWEDEL. Großeinsatz für die Feuerwehr heute Morgen in Großburgwedel. In einem Mehrfamilienhaus Im Steinkamp war im ersten Obergeschoss aus noch unbekannten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Die starke Rauchentwicklung zog sich über das Treppenhaus durch das gesamte Gebäude in die oberen Stockwerke, so dass viele Bewohner nicht selbst aus ihre Wohnungen fliehen konnten und sich am […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Shisha-Rauchvergiftung-1.jpg?itok=oLwgABTd

Bewusstlos in Shisha-Bar - Großeinsatz für

PEINE. Großeinsatz für Rettungsdienste und Einsatzskräfte in der vergangenen Nacht in Peine. Nach bisherigen Informationen sind wegen zu viel Kohlenmonoxid in der Luft zwei Frauen in einer Shisha-Bar in der Woltorfer Straße bewusstlos geworden. Sie wurden daraufhin in ein Krankenhaus transportiert. Nach weiteren gemeldeten Fällen von Vergiftungserscheinungen, wie Kopfschmerzen, Übelkeit und Kreislaufbeschwerden wurde dann Großalarm […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera6_4.jpg?itok=SfcJ2jdf

Sattelzug umgekippt - Fahrer schwer verletzt

BAD FALLINGBOSTEL. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet gestern gegen 13.45 Uhr eine Sattelzugmaschine auf der Fahrbahn A7 Richtung Hamburg vom rechten Fahrstreifen nach links gegen die Leitplanke ab. Der 48-jährige Fahrer wollte gegenlenken, woraufhin der Sattelzug umkippte und quer zur Fahrbahn zum Liegen kam. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer und musste mit […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ebola-hannover.jpg?itok=go6Mc3sf

Ebolaverdacht in Hannover nicht bestätigt:

HANNOVER. Seit heute Vormittag war ein Großaufgebot an ABC-Einsatzkräften in einer Wohnung im Stadtteil Burg tätig. Es bestand der Erstverdacht einer Frau auf Ebola. Die betroffene Patientin wurde in ihrer Wohnung auf ihre Symptome hin untersucht und Blut abgenommen. Der ABC-Einsatz und die präventiven Schutzmaßnahmen wurden durch das Gesundheitsamt der Region Hannover ausgelöst. Der Ebola-Verdacht […]