Tödlicher Glatteisunfall bei Volkwardingen

Blaulicht + Verkehr Von Redaktion | am Mi., 05.12.2018 - 20:32

VOLKWARDINGEN. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es heute Nacht gegen 4:40 Uhr. Ein 51-jähriger Schneverdinger fuhr mit seinem Pkw die Kreisstraße 34 aus Richtung Volkwardingen kommend in Richtung Schneverdingen, als er auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückenbauwerk. Der Fahrzeugführer wurde durch eingesetzte Feuerwehrkräfte aus dem Fahrzeugwrack befreit. Er verstarb an der Unfallstelle.