/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/bild_3.jpg?h=08b866d1&itok=fauyXDzK

Übernahme von Jugendfeuerwehr und Beförderung

DÜSHORN. Kürzlich kamen Corona bedingt eine kleine Runde von Führungskräften und Jugendfeuerwehrmitgliedern im Düshorner Feuerwehrhaus zusammen, denn es standen die Übernahme von fünf Kinderfeuerwehrmitgliedern in die Jugendfeuerwehr und zwei Übernahmen in die Einsatzabteilung an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/fussweg_dueshorn.jpg?h=232d0774&itok=Q7kQPFsU

Erneuerung des separaten Fußweges entlang des

DÜSHORN. Im Zuge der Dorferneuerung Walsroder Heidmark wurde in den letzten Wochen der Fußweg erneuert. Der Weg wurde mit einer sogenannten wassergebundenen Wegedecke hergestellt. Aufgrund des Materials und der aktuellen Wetterverhältnisse muss der Weg trotz Fertigstellung zunächst noch für ca. 4 Wochen gesperrt bleiben, damit sich das Material festigt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_8.png?itok=5EtaXbia

Behelfsampel für Kabelerdarbeiten an der

WALSRODE. Aufgrund häufiger Nachfragen teilt die Stadt Walsrode mit, dass im Laufe der 24. Kalenderwoche (beginnt am 14. Juni 2021) im Bereich Quintusstraße / Rudolf-Diesel-Straße vorübergehend für die Dauer einer Baumaßnahme eine Lichtsignalanlage in Betrieb genommen wird.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/blaulicht-ampera6.jpg?h=a5c1c611&itok=myY9aYuW

Polizei durchsucht Wohnung nach

WALSRODE. Polizeibeamte durchsuchten Ende April aufgrund eines Wohnungsdurchsuchungsbeschlusses des Amtsgerichts Verden die Wohnung eines 21-Jährigen Walsroders. Grund der Durchsuchung waren im Vorfeld getätigte Verausgabungen von überwiegend falschen 50,00 EUR-Noten in Walsrode und Schwarmstedt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/92_5_Heidekreis-Klinikum_Krankenhaus_Walsrode_2011.jpg?itok=8BRDIOlw

Anpassung der Besuchsregelungen im Heidekreis

HEIDEKREIS. Das Heidekreis-Klinikum hat die Besuchsregelungen an beiden Standorten angepasst. Diese gelten ab Donnerstag, dem 10.06.2021. Besuche sind dann wieder ohne eine vorherige telefonische Anmeldung möglich. Auch beim Besuchszeitraum wurden Änderungen vorgenommen: Dieser wird erweitert, sodass Patienten von 14 – 17 Uhr Besuch empfangen können.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/p1080640.png?h=3ebb19bb&itok=3zPv_BCV

Arbeitsreiches Wochenende für die Feuerwehren

WALSRODE. Auch am vergangenen Wochenende hatten die Freiwilligen Feuerwehren im Stadtgebiet Walsrode viel zu tun. Am Freitagmorgen rückte die Werkfeuerwehr des Industrieparks zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz gegen 09:30 Uhr zum Brand im Maschinenraum eines Aufzuges aus. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/angriff.png?h=3ebb19bb&itok=wk-aQkWW

Brennende Rundballenpresse in Schneeheide

SCHNEEHEIDE. Um kurz nach 22:00 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Fulde und Walsrode gestern alarmiert, da in Schneeheide eine Rundballenpresse brannte. Bei Ankunft stand diese in Vollbrand, das Zugfahrzeug war bereits abgekoppelt und in Sicherheit gebracht worden. Die Feuerwehr Fulde baute die Wasserversorgung auf, während die Feuerwehr Walsrode zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vornahm.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/loeschen_01_a27.png?h=3ebb19bb&itok=_6cFD2bx

Feuerwehr rückte zu brennendem LKW auf der A 27

KRELINGEN. Durch einen Reifenplatzer geriet am Mittwochmorgen gegen 09:30 Uhr auf der A27 in Höhe des Rastplatzes Krelinger Heide ein LKW in Brand. Bei Ankunft der Freiwilligen Feuerwehren Krelingen und Bad Fallingbostel stand die Zugmaschine in Vollbrand. Die Flammen drohten auf den mit Bäumen beladenen Auflieger überzugreifen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/92_5_Heidekreis-Klinikum_Krankenhaus_Walsrode_2011.jpg?itok=8BRDIOlw

Alle Stationen des Heidekreis-Klinikums sind ab

HEIDEKREIS. Nach der „Testphase“ ist es nun endlich wieder soweit: Das Heidekreis-Klinikum öffnet „die Tore“ aller Stationen für Besucher:innen. Ab Mittwoch, den 02. Juni ist es wieder möglich, Patient:innen auf allen Stationen im Heidekreis-Klinikum zu besuchen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Polizei nimmt Einbrecher fest

WALSRODE. Polizeibeamte nahmen gestern Abend einen 23jährigen Mann aus Oerbke fest, der im Verdacht steht versucht zu haben, in ein Haus an der Straße Am Bahnhof einzubrechen. Der mutmaßliche Täter hatte gegen 20.10 Uhr die Verglasung der Terrassentür eingeschlagen, war von einem Bewohner gestört worden und zu Fuß geflüchtet.

abonnieren