/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/igel-andreas-bohanac.jpg?h=18ae479d&itok=dGk2n3Mu

NABU-Gartentipps für den Herbst

HEIDEKREIS. Es ist Herbst. „Leider herrscht bei vielen Menschen noch immer die Vorstellung vor, Gärten müssten im Herbst aufgeräumt, verblühte Stauden abgeschnitten und sämtliches Laub entfernt werden“, bedauert die Pressesprecherin des NABU Heidekreis, Dr. Antje Oldenburg. „Sie entfernen unwissentlich die Winterquartiere von Käfern und Spinnen, vernichten die Bruthöhlen verschiedener Masken- und Mauerbienenarten und entsorgen so manche Schmetterlingspuppe, die an den abgestorbenen Pflanzenstängeln klebt.“
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-10/start_vermessungsarbeiten.jpg?h=fc105f81&itok=2iPBpWCl

Start der Vermessungsarbeiten und

BAD FALLINGBOSTEL. Es sieht unspektakulär aus, aber die Arbeiten sind immens wichtig: Die Vermessung des Baufeldes für das neue Klinikum ist gestartet. Als Unwissende/r fragt man sich: „Was wird denn da jetzt genau vermessen?“ Carsten Franck, Abteilungsleiter der Technischen Abteilung erklärt: „Stellen Sie sich vor, dass über das gesamte Gelände eine Art ,Netz‘ gelegt wird, mit den genauen Daten der Geländehöhen. Diese während der Vermessung ermittelten Daten, werden in ein digitales Geländemodell übertragen."
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/92_5_Heidekreis-Klinikum_Krankenhaus_Walsrode_2011.jpg?itok=8BRDIOlw

Neue Besuchszeiten und -regelungen im Heidekreis

WALSRODE. Aufgrund der Situation in unserem Landkreis, aber auch in den umliegenden Landkreisen und der ruhigen Lage in unseren Häusern, hat der Corona-Krisenstab des Heidekreis-Klinikums beschlossen, die Besucherregelungen deutlich zu lockern.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/autumn-leaves-background.jpg?h=11b34633&itok=eEhPrkdW

Heute ist kalendarischer Herbstanfang - Tag und

BONN. Mit viel Sonne und Temperaturen um 20 Grad in der Südwesthälfte beginnt am Mittwoch der kalendarische Herbst. Mit dem jetzt startenden Winterhalbjahr werden die Tage nun wieder kürzer als die Nächte. Am 22. September um 21:21 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit beginnt der Herbst 2021.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/apfelernte.png?h=c313b55e&itok=gqknYumf

Naturschutzbund Heidekreis sponsert Obstbäume

HEIDEKREIS. Streuobstwiesen mit ihrer enormen Vielfalt regionaler Hochstammsorten sind nicht nur ein wertvolles Kul­turerbe, sondern gehören gleichzeitig zu den artenreichsten Le­bensräumen Mitteleuropas. Aus diesem Grund bietet der Naturschutzbund (NABU) Heidekreis nach dem großen Erfolg der letzten Sponso­ring-Aktionen erneut seine Unterstützung bei einer Neupflanzung an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vaccine-injection.jpg?h=11b34633&itok=M39qlby2

Mobile Erstimpfungen ohne Termin am 4. September

MUNSTER. Der Heidekreis bietet am Samstag, dem 4. September 2021, von 9:30 bis 14 Uhr Corona-Erstimpfungen ohne Termin nur für Schülerinnen und Schüler der Haupt- und Realschule Munster sowie deren Erziehungsberechtigten an. Das Impfangebot findet im Schulgebäude, Am Schützenwald 23, für Personen ab 12 Jahren statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vaccine-injection.jpg?h=11b34633&itok=M39qlby2

Endspurt im Impfzentrum

BAD FALLINGBOSTEL. Bis zum 6. September 2021 bietet das Impfzentrum Heidekreis in Bad Fallingbostel in der Zeit von 08:30 Uhr – 13:00 Uhr noch Erstimpfungen mit Biontech oder Johnson & Johnson an. Auch die Zweitimpfung 21 Tage später (ausgenommen beim Impfstoff Johnson und Johnson) ist dann auch noch im Impfzentrum möglich, das zum 30. September 2021 den Betrieb einstellt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/wildkatzebund.png?h=11b34633&itok=ZKIsCuS9

NABU Exkursion ins Streifgebiet der Wildkatze

Der Naturschutzbund Heidekreis e.V. (NABU) möchte am Sonntag, dem 5. September, allen Interessierten die Gelegenheit bieten, sich auf die Spur der Wildkatze zu begeben. Der ca. zweieinhalbstündige Spaziergang findet nicht – wie im Veranstaltungsprogramm angekündigt – an der Lopau, sondern im Seevetal bei Handeloh-Inzmühlen statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/20200925_153252_0.jpeg?h=674b5eeb&itok=7IFRrliz

Äpfel und Birnen in mobiler Mosterei zu eigenem

HEIDEKREIS. Zur diesjährigen Erntezeit von Äpfeln und Birnen ist die mobile Mosterei HEIDEMOST wieder in der Region unterwegs um vor Ort aus dem eigenen Obst leckeren Direktsaft zu pressen. Der Saft wird direkt vor Ort gepresst und kann sofort mitgenommen werden. Die Mindestmenge für eigenen Saft beträgt 50 kg. Das ergibt ca. 30 l Saft.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/examensfeier_bea1.jpg?h=d9dbf7d3&itok=MfwTiYio

„Nichts ist so beständig wie der Wandel“ – 21

WALSRODE. Eigentlich sollte in der Stadtkirche Walsrode, gemeinsam mit Familien und Stationsleitungen des Heidekreis-Klinikums gefeiert werden, aber dann „schlug“ Covid-19 zu: Auch dieses Jahr fiel die große Examensfeier für die Azubis des Bildungszentrums für Pflege (BZP) aus. Stattdessen wurde in einem ganz kleinen Rahmen direkt in der Schule gefeiert.

abonnieren