/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/katharina_sprung_ganz_links_in_der_praxis_dr._oberstellerrittner1.jpg?h=fbfb15a5&itok=F63BTfpl

Achte „Landpartie Heidekreis“ mit fünf

HEIDEKREIS. Das Kooperationsprojekt „Landpartie Heidekreis“ der Wirtschaftsförderung des Heidekreises mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Landkreis ging trotz schwieriger Bedingungen in die achte Runde.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/e-mobil_AdobeStock_34528598_1.jpg?h=804eb763&itok=aVllVt6E

Neue Broschüre zur E-Mobilität 2021 im Heidekreis

HEIDEKREIS. Sie planen den Kauf eines E-Autos oder haben bereits vor kurzem ein E-Auto gekauft? Damit liegen Sie voll im Trend. Durch die hohe Bundesförderung erreichten Elektroautos und Plug-In-Hybride in der vergangenen Zeit einen Rekordanteil an den Neuzulassungen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/abb7b9ec-7988-4559-a2f5-80bce0496bbc.jpeg?h=96a96008&itok=6yo7vPS_

NABU-Rethem fördert Nachwuchs - Naturentdecker für

RETHEM. Die vor zwanzig Jahren gegründete NAJU Niedersachsen ist eine eigenständig Jugendorganisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, durch aktiven Natur- und Umweltschutz die natürlichen Lebensgrundlagen und die biologische Vielfalt zu erhalten. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/cs2b4255.jpg?h=686c9ac4&itok=-7cPBpsv

Waldvögel im Aufwind – Monitoring von

BISPINGEN / SELLHORN. Die Population der Waldvögel nimmt zu. Obwohl häufig über den globalen Rückgang der Artenvielfalt gesprochen wird, sehen die Niedersächsischen Landesforsten hinsichtlich der Waldvogelpopulationen einen gegenläufigen Trend im Landeswald.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/dr._britta_bostelmann-haeusser_dr._christoph_nelges_dr._dirk_lampe1.png?h=e56ef669&itok=Pf4Tqgo7

Medizinernachwuchs im Heidekreis: Dr. Christioph

WALSRODE. In dem Bemühen die medizinische Versorgung gerade durch Allgemeinmediziner*innen zu sichern, fördert der Heidekreis seit 1. Januar 2019 junge
Ärztinnen und Ärzte im Rahmen ihrer Ausbildung vom Praktikum bis hin zur Niederlassung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/08a8c8e8-7c70-4d0e-b2b7-17f5d64bf3f8.png?h=7d322540&itok=vOkV4i3R

FridaysForFuture Walsrode ruft auf zur Fotoaktion

WALSRODE. Nachdem die Corona-Pandemie nun schon seit bald einem Jahr die Gesellschaft beschäftigt und in Atem hält, ist doch trotzdem die Klimakrise in keinem Fall eine Sache der Vergangenheit, stellt die Walsroder Gruppe von FridayForFuture fest. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/microscopic-close-up-covid-19-disease-coronavirus-illness-spreading-body-cell.jpg?h=a666d4fb&itok=5HuP-sYO

Start-up aus Braunschweig startet mit Covid-19

BRAUNSCHWEIG. Das Braunschweiger Unternehmen Corat Therapeutics steht kurz vor dem Start der ersten klinischen Testphase seines Antikörper-Medikaments zur Behandlung von Covid-19-Erkrankungen, wie die Stadt Braunschweig berichtet. Von März bis voraussichtlich Juli sollen in bundesweit sechs klinischen Zentren insgesamt 45 Patientinnen und Patienten mit moderaten bis schweren Krankheitsverläufen an der Testphase teilnehmen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/130624_patho_bittmann_iris.jpg?h=1528363c&itok=H4p-IpHF

Heidekreis-Klinikum erweitert Expertise mit Hilfe

WALSRODE. ​​​​​​​„Die Versorgung tumorkranker Menschen in und um Soltau und Walsrode wird durch diese Kooperation verbessert“, ist sich der Geschäftsführer des Heidekreis-Klinikums, Dr. med. Achim Rogge, sicher.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/hkk_social_media_personen.jpg?h=cd2a7045&itok=IN1GO3cr

Nachfragen. Mitdiskutieren: EIN neues Heidekreis

HEIDEKREIS. Präsenzveranstaltungen sind noch immer nicht möglich, dennoch möchte das Heidekreis-Klinikum – gemeinsam mit verschiedenen Experten – zu unterschiedlichen Themen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger des Landkreises rund um das Thema „Gesamtklinikum Heidekreis“ hören und beantworten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-02/jugend_forscht_2020_1.jpg?h=804eb763&itok=eytH86_3

Sieger im digitalen Wettbewerb "Jugend

CELLE. Der SVO-Geschäftsführer Holger Schwenke und der kommissarische Jugend-forscht-Wettbewerbsleiter Patrick Bussmann zeigen sich begeistert von dem ersten digitalen Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ Celle. „Die aufwändige Organisation des digital durchgeführten Wettbewerbs hat sich gelohnt“, so Holger Schwenke. Für die Teilnehmenden und die Jury habe die Organisation gestimmt, so dass sie unbeschwert ihre Jurygespräche online führen konnten.

abonnieren